Know-how

Vom Entwurf zur Schatulle

Die Uhrmacherkunst ist nicht ein Beruf, sondern vierzig Berufe, in denen traditionelles Savoir-faire und modernste Technologie kombiniert werden. All den Menschen, die eine mechanische Uhr von der ursprünglichen Idee bis zu den letzten Tests bearbeiten, gebührt der größte Respekt.
Click to play
Franco Cologni und die Haute Horlogerie
Click to play
Der Entwurf, die Konzeption und das Design
Click to play
Die Gehäusekonzeption
Click to play
Die Konzeption des Uhrwerks
Click to play
Der Prototyp
Click to play
Die neuen Materialien
Click to play
Die Verzierung der Uhrwerkbestandteile
Click to play
Die Montage des Uhrwerks
Click to play
Das Zifferblatt
Click to play
Das Lederarmband
Click to play
Der Werkeinbau
Click to play
Die Tests
Werbung
Unsere Partnermarken
BLEIBEN SIE MIT WTHEJOURNAL IN VERBINDUNG
APPS FÜR ANDROID, IPHONE UND IPAD
ERHALTEN SIE STETIG DIE NEUESTEN UHRENINFORMATIONEN!
Kategorien